Mehrfamilienhaus mit 7 Wohneinheiten in Reichenbach Zentrumsnähe

Kurzbeschreibung

Immobilienmakler Reichenbach / Vogtland

Beschreibung

Ein sehr attraktives, um 1889 errichtetes, innerstädtisches Reiheneck-Massivhaus mit ansprechender
Fassade und 4 Vollgeschossen mit 7 Einheiten entsprechend der sich aus den Zeichnungsunterlagen sowie der Mieterliste ergebenden Gliederung. Das Haus ist voll unterkellert, dass Dachgeschoss ist zu Wohnzwecken ausgebaut. Jede Wohnung hat einen großzügigen Mieterkeller. Vor dem Mehrfamilienhaus befinden sich ausreichend durch die Stadt sanierte Stellplätze für Bewohner und Besucher. Die Grundrissgestaltungen sind zweckmäßig und sehr nachgefragt.
Es erfolgte eine grundhafte Sanierung 1997 durch den Voreigentümer sowie 2020 eine Modernisierung der Balkone mit Überdachung, der Kelleranlagen, der Heizungsanlage mit Warmwasseraufbereitung, die
Dachsanierung und Solar. Das Mehrfamilienhaus ist an das öffentliche Versorgungsnetz voll angebunden. (Straßenausbau, Abwasserkanal, Gas- und Stromanschluss); Am Objekt bestehen keine Bau- oder Altlasten. Das Objekt ist derzeit noch in Eigentumswohnungen gemäß § 8 WEG aufgeteilt. Eine Verschmelzung könnte vorgenommen werden, um die Einzelgrundbücher wieder zu vereinen (allerdings nicht zwingend).
Baujahr: 1889
Modernisierung: 1997 | 2020 | 2021
Zustand: modernisiert
Wirtschaftsart: MFH
Bebauung: Reiheneckhaus
Nutzung: Wohnwirtschaftlich
Grundfläche: 230 m²
Geschosse: 4
Anzahl Wohnungen: 7 ETW (Vereinigung)
Vermietungstand: 5 von 7 WE (inReparaturstau ca.: Renov. nach Mieterwechsel WE DG
Baulasten/Altlasten: Keine
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energieverbrauch: 117 kWh/(m²*a), Klasse D
Heizungsart: Zentralheizung/Solarunterstützung
Befeuerungsart: Gas
Warmwasser: Über Heizung
Dacheindeckung: Kunstschiefer, Gaupen
Dachausbau: ausgebaut, z.Zt. Modernisierung

Mieteinnahmen IST 19.941 EUR/Jahr; SOLL 24.556 EUR/Jahr

Erschließung:
Das Grundstück liegt an einer öffentlichen Straße. Alle Hausanschlüsse, Wasser, Erdgas, Elektroenergie,
Abwasser, Telekommunikation und Kabelfernsehen sind vorhanden.
Entwicklungszustand: Bauland
Art der baulichen und sonstigen Nutzung: Wohngrundstück mit 7 Wohnungen
Wertbeeinflussende Rechte und Belastungen: keine
Mietflächen: 371 m², Grundlage bilden die Bauzeichnungen sowie die aktuelle Mieterliste.
Vermietung: Vollvermietung

Austattung

Hauseingänge: 2
Zimmer: 19 + 7 Küchen + 7 Bäder:
Grundrisse: funktional
Ausstattungsmerkmale nach Sanierung:
Unterkellerung: Teilunterkellerung mit großzügigen Mieterkellern
Fundamente: Massive Streifenfundamente
Umfassungswände: Granit- und Ziegelmauerwerk
Innenwände: Ziegelmauerwerk
Geschossdecken: Holzbalkendecken, im Kellerbereich Gewölbedecken
Fußböden: Holzdielung mit Trittschalldämmung
Treppen: Treppenhaus vom EG - DG: massive Granittreppe mit Edelstahlgeländer und
Holzhandlauf, Treppe DG in den Spitzboden: Raumspartreppe aus Holz
Innenansicht: Bäder: im Spritzbereich raumhohe Fliesen, Decke tapeziert und gestrichen
Sonstige Räume: tapeziert bzw. Raufasertapete, gestrichen
Küchen: Fliesenspiegel, tapeziert und gestrichen
Fenster: Holzfenster mit Wärmeschutzverglasung, Isolierglasfenster, uw- Wert = 1,30 W
/kWh x K mit Dreh- Kippflügel als Kunststoffelemente nach RAL- Richtlinie,
Fensterbänke im Innenbereich aus Granit oder Marmor, Außenfensterbank als
Verblechung einer in die Fassade integrierten Fensterbank aus Beton- oder
Naturwerkstein.
Türen: Haustür Original und Nebeneingangstür aus Holz in den Abstellraum für Fahrräder
aus Holz, neue WET, Innentüren mit glattem Holzfurnier
Elektroinstallation: Dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Ausstattung,
Haustürsprechanlage vorhanden
Sanitärinstallation: Dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Ausstattung, Warmwassererzeugung
zentral über Heizung, Steigleitungen zur Entwässerung in SML-Rohr,
horizontale Rohre in WE als HT-Rohr verlegt, Warm- und Kaltwasserleitungen aus
Edelstahlrohr oder Kunststoffverbundrohr, Wärmedämmung nach den
entsprechenden Standards, In den Geschossdecken werden alle Steigleitungen
brandschutztechnisch geschottet. Verbrauchermessung erfolgt über Kalt- und
Warmwasseruhren im Installationsschacht.
Alle Bäder und WC s mit gehobenen Sanitärobjekten in weiß ausgestattet,
Einbaubadewanne und Duschabtrennung aus Acryl mit Wannenfüll- und
Brausegarnitur einschließlich Handbrause und Dusche.
Heizung: Neue Wärmeerzeugung durch Gasheizkessel 2020 mit Brennwerttechnik - Fabrikat
Wolff zentrale Warmwasserheizung mit Außentemperatursteuerung und
Nachtabsenkung, Solarunterstützung, Beheizung der Wohnräume erfolgt über in
allen Wohneinheiten grundsätzlich über Wandheizkörper.
Steigstränge aus Kupferrohr, Etageninstallation in Kunststoffverbundrohr;
Alle Bäder erhalten zusätzlich Handtuchheizkörper. Ein neues, außen liegendes
Abgasrohr wird neu über Dach geführt.
Dachform: Satteldach mit Gauben
Dachkonstruktion: Zimmermannsmäßige Holzkonstruktionen
Dacheindeckung: Kunstschiefer oder Schieferähnliche Eindeckung nebst Gauben
Dämmungsarbeiten: Gem. Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) Wärmedämmung des Daches und
der Dachdecke als Zwischensparrendämmung in ausreichender Stärke
(Mineralwolle der WLG 035 Klimamembran KM bario 24 mm Zwischenklemmfilz
der WLG 040). Letzte Geschossdecke noch nicht gedämmt (erfolgt 2019)
Fußboden des Kellergeschosses gegen Erdreich mit einer zu gering dimensionierten
Wärmedämmung versehen.
In Geschossen - Trittschalldämmung auf die vorhandene Rohdecke zur Erhöhung
des schallschutztechnischen Wohnkomfort.
Außenanlagen: Kleiner Garten im Grundstück hinter dem Gebäude mit Grillecke. KfZ-Stellplätze
ausreichend vor dem Haus. Insgesamt sehr gepflegter Eindruck des
Außenbereichs.
Instandsetzung / Das Objekt wurde von allen Eigentümern sehr gepflegt und fortwährend
Pflege: instandgehalten

Lage

Reichenbach ist eine Große Kreisstadt Reichenbach, mit einer Einwohnerzahl von ca. 20.000 und liegt im Bundesland Sachsen.
Makrolage: Sachsen, Nördliches Vogtland
Mikrolage: Große Kreisstadt Reichenbach
Wohnlage: Mischgebiet, ruhig, zentrumsnah
Verkehrsanbindung: A72, B 94, B173, 60 km b. Chemnitz
Infrastruktur: sehr gut, aufstrebende Region
Innerörtliche Lage:
Nähe Stadtkern, Mischgebiet, Geschäfte des täglichen Bedarfs in unmittelbarer Nähe (Kaufland, REWE,
Netto, Lidl, Aldi, OBI), Alle öffentliche Verkehrsmittel (Bus und Bahn) fußläufig erreichbar.
Sonstige Infrastruktur:
Grundschule, Goethe-Gymnasien mit zwei Einrichtungen, der Goetheschule und der Friedensschule,
Kindergärten, Arztpraxen, Neues Ärztehaus, Apotheken, Neues Schwimmbad Oberreichenbach und
Sportplätze in ca. 1 km Entfernung Stadtpark

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (GUTEZEIT IMMOBILIEN / Lingnerallee 3 / 01069 Dresden / Tel.: (0351) 4710720 / Fax.: +49 (0351) 471 09 21 / E-Mail: info@gutezeit.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.Folgen des WiderrufsWenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Kaufpreis
€ 395.000,00
Grundstücksfläche
230 m²
Wohnfläche
371 m²
Maklerprovision
7,14 % inkl. MwSt.
Immobilienart
Mehrfamilienhaus
Baujahr
1889
Objektzustand
MODERNISIERT
EP Kennwert
117.0 kWh/qm pro Jahr

Ansprechpartner

GUTEZEIT IMMOBILIEN DRESDEN
Burkhardswalder Straße 48 A
01809 Müglitztal

Telefon: 035027 628220
Mobil: 0172 3508380
Fax: 035027 628221

Hinweise:
Alle Angaben beruhen auf den Aussagen und Unterlagen des Eigentümers. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die in unseren Räumen zur Ansicht aushängen; auf Verlangen werden sie ausgehändigt. Im Internet sind unsere AGB zu finden auf http://www.gutezeit.de.

Abkürzungen:
EP - Energiepass